dataGridView.AutoGenerateColumns = false;

  • Posted on: 5 January 2011
  • By: markus.wilhelm

Hi ihr,
nachdem ich micht jetzt neben PHP und Webanwendungen auch wieder mit der Entwicklung von Klientapplikationen beschäftigt habe, bin ich jetzt auf ein recht bescheuertes Problem gestoßen.

Obwohl im Visual Studio 2008 folgende Eigenschaft automatisch gesetzt wird werden die Spalten des Databound Dataset jedesmal wieder von neuem in Gridview angelegt.
dataGridView.AutoGenerateColumns = false;

Ich hab dazu ziemlich lange gesucht und folgendes gefunden:
Ihr müsst in der .resx Datei der betroffenen Form einfach all Einträge dieser Art löschen, komplett.
<metadata name="ID.UserAddedColumn" type="System.Boolean, mscorlib, Version=2.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b77a5c561934e089">
<value>True</value>
</
metadata>

LG Markus